Lesedauer 3 Minuten Von der Jury für das „Unwort“ des Jahres wurde „Outsourcing“ 1996 mit folgender Beschreibung versehen: „Imponierwort, das der Auslagerung/Vernichtung von Arbeitsplätzen einen seriösen Anstrich zu geben versucht.“ Dieser Beschreibung entspricht der Ansicht jener, die mit „Outsourcing“ nichts am Hut haben. Outsourcing ist zum negativ konnotierten…