Verzehrte Wahrnehmung beeinflusst unser Denken und Handeln deutlich mehr als wir uns das zumeist ehrlich eingestehen. Neuere wissenschaftlichen Forschungsergebnisse beweisen: In vielen Situationen folgen wir – quasi blind – unseren Intuitionen, oder sind einfach zu bequem, andere Optionen zu prüfen. Das führt häufig zu Fehlern…